Mach mit im Freienrat!

12. September 2017  

Im Herbst werden die Freienräte an allen Hauptstandorten im MDR neu gewählt. Warum machst Du diesmal nicht auch mit? Kandidiere für den Freienrat!

Garantiert gibt es bei Euch auch Manches, das für die Freien besser laufen könnte. Warum also nicht selber aktiv werden? Nicht als Einzelkämpfer, sondern als offizieller Vertreter. Was Engagement und Rückhalt bewirken können, ist bei den jüngsten Tarifverhandlungen sichtbar geworden.

Seit diesem Sommer ist die Freienvertretung mit den von den freien MitarbeiterInnen beschlossenen Grundsätzen im Unternehmen verankert. Dies gibt die Möglichkeit, sich auf allen Ebenen für die Interessen der Freien einzusetzen. Es ist abgesichert, dass das Engagement in der Freienvertretung nicht zu beruflichen Benachteiligungen im MDR führen darf. Mehr zu den Aufgaben und Möglichkeiten erfährst Du in den „Grundsätzen der Freienvertretung„.

So viele Freienvertreter werden pro Standort gewählt:

  • Leipzig:                       7 Freienräte
  • Halle:                           7 Freienräte
  • Erfurt (inkl. KIKA):   7 Freienräte
  • Dresden:                     5 Freienräte
  • Magdeburg:               5 Freienräte

Also: genug hinter vorgehaltener Hand in der Kaffeeküche getuschelt – Mach was! Tritt als Kandidatin/Kandidat bei den Wahlen zu den Freienräten an!

Dafür schreibst Du eine E-Mail an sprecherrat-freie(at)mdr.de oder meldest Dich bei einem der jetzigen Freienräte.

Je stärker die Freienvertretung, desto besser für uns Freie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.